Mitglied im AC Buchholzer Heidering werden

DruckenE-Mail sendenPDF Version

Was muss ich tun, um Mitglied zu werden?

Um dem Verein beizutreten, muss man zunächst den Mitgliedsantrag ausfüllen.

Wenn man aktiv an einer Sparte teilnehmen möchte, bitte auch den entsprechenden Spartenbeitritt für Jugendkart bzw. Superkart ausfüllen.

Neben dem Mitglieds- und Spartenantrag füllen bitte auch alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren den Antrag auf den ADAC Jugendausweis entweder online oder per Formular mit aus und reichen mit dem Formular zusätzlich zum Antrag auch 2 Passbilder mit ein. Der Jugendausweis ist kostenlos bietet einen Versicherungsschutz im Training und bei Veranstaltungen, gilt für das aktuelle Kalenderjahr und muss jedes Jahr verlängert werden, um den Versicherungsschutz aufrecht zu halten.

Alle Formular bitte einscannen und an Info@buchholzer-heidering.de schicken und im Original an die Adresse. AC Buchholzer Heidering e.V., Zuckerkamp 1, 21244 Buchholz senden.

Bevor Ihr einen Mitgliedsantrag/Spartenantrag ausfüllt, klärt bitte mit dem entsprechenden Spartenleiter, ob auch Plätze in den Trainingsgruppen verfügbar sind.

Alle benötigten Formulare gibt es unter Dokumente -> Vereinsformulare

 

Was kostet mich die Mitgliedschaft?

Die Vereins-Beiträge setzen sich aus Clubbeitrag und Spartenbeiträgen zusammen. Zusätzlich können noch für einige Leistungen vom Verein Gebühren erhoben werden.
 

Clubbeiträge

Aufnahmegebühr:                 25,- Euro / Einmalig

Mitgliedsbeitrag:                   30,- Euro / Jahr (Einzelmitglieder ab 18 Jahre)

Familienmitgliedschaft:         50,- Euro / Jahr (obligatorisch für minderjährige Mitglieder in der Jugendgruppe)

Zusatzbeitrag (kein ADAC):   15,- Euro / Jahr und erwachsener Person, die nicht ADAC-Mitglied ist.

Abmeldegebühr:                   15,- Euro / Einmalig (Entfällt bei 5-jähriger Vereinsmitgliedschaft)

 

Spartenbeiträge

Jugendkart-Slalom:               30,- Euro / Jahr

Superkart-Slalom:                 30,- Euro / Jahr

Die o.a. Spartenbeiträge reduzieren sich für das zweite und jedes weitere Spartenmitglied auf 15,- bzw. 10,- Euro / Jahr.

Details zu den Beiträgen sind in der Gebührenordnung dokumentiert.